Scherlibräu meets Weyermann

Die Traditionsmälzerei Weyermann feierte in Bamberg das 130-jährige Bestehen

Scherlibräu meets Weyermann

Begrüssung von Scherlibräu durch die Familie Weyermann

Juli 2009. Die Mälzerei Weyermann in Bamberg feierte am 25. Juli das 130-jährige Bestehen der Firma. Die Geschäftsleitung von Scherlibräu liess es sich nicht nehmen der erfolgreichen Unternehmerfamilie persönlich zu gratulieren.

Mit einem großen Fest hat unser Malzlieferant Weyermann® Malz am 25. Juli sein 130-jähriges Jubiläum mit seinen nationalen und internationalen Kunden und Vertriebspartnern (liefert in über 100 Länder) auf seinem Firmengelände in Bamberg gefeiert. Scherlibräu war unter den Gästen.

Die Geschäftsleitung von Weyermann® Malz begrüsste die Gäste unter dem Motto „Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Zukunft gut gestalten.“ Und so nahm Sabine Weyermann in ihrer Rede die Besucher mit auf eine Zeitreise.

Bei kulinarischen Schmankerln, Kuchen oder sogar Malzeis sowie einer Auswahl unterschiedlichster Biere aus der Weyermann® Braumanufaktur konnten wir in einer inspirierenden Umgebung die Kontakte zum Gastgeber und andern Brauereien vertiefen und Fachgespräche führen. Für die Unterhaltung sorgten Gaukler, eine Band und wer es ganz wild mochte, stieg auf den Bullen und übte sich im riding. 

Anstelle eines Geschenkes haben wir uns dieses Mal auf Wunsch der Firma Weyermann zu einer Spende z.G. der "Gesellschaft für die Geschichte und Bibliographie des Brauwesens" entschieden.

Artikelaktionen